Kontra K neu auf Platz 1 der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der deutsche Rapper Kontra K steht mit seinem neuen Album „Vollmond“ auf Platz eins der deutschen Album-Charts. Das teilte das Marktforschungsinstitut GfK am Freitag mit. Die US-Rockband The Rolling Stones steigen mit „Steel Wheels Live“ neu auf Platz zwei ein.

Das 1987 erschienene Album „Sign `O` The Times“ des bereits verstorbenen US-Sängers Prince belegte in einer Super-Deluxe Version Platz drei. Die Single-Charts werden diese Woche erneut von dem Rapperduo 24kGoldn und Iann Dior und ihrem Song „Mood“ angeführt. Den zweiten Platz belegt der Song „Checka“ von der Schweizer Rapperin Loreadana und Delara. Von Platz vier auf Platz drei kletterte der Song „Lemonade“ von Internet Money & Gunna feat. Don Toliver & NAV. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.