Categories: News News-App

Inferno am russischen “Tag des Sieges”? – Was erwartet uns am 9. Mai?

Am kommenden Montag ist ein großer Feiertag in Russland. Nach Angaben aus der Ukraine könnte Putin den Tag nutzen, um den Dritten Weltkrieg zu starten. Jetzt meldet sich erstmals der Kreml zu Wort.

Am 9. Mai wird in Russland des „Tag des Sieges“ gefeiert. Westliche Beobachter gehen davon aus, dass Putin den Tag nutzen will, um einen Erfolg zu präsentieren. Doch in der Ukraine stellt sich kein Sieg für die Russen ein. Inzwischen befürchten Einige, dass Putin deshalb ein „Inferno“ präsentieren will. Am Donnerstag äußerte sich erstmals der Kreml zu diesen Gerüchten und dementierte.

Der britische Verteidigungsminister rechnet am 9. Mai mit einer „Generalmobilmachung“ – also einer offiziellen Kriegserklärung an die Ukraine. Dadurch könnte Putin die Moral seiner Truppen stärken und neue Soldaten gewinnen. Bisher spricht Moskau ja nur von einer „Militärischen Spezialoperation“, was Putin selbst in seinen Möglichkeiten beschränkt.

Das ukrainische Militär bereitet sich schon auf eine russische Generalmobilmachung vor. Der Chef des ukrainischen Militärnachrichtendienstes, Kyrylo Budanow, behauptet gar, dass dieser offizielle Kriegsbeginn in Russland bereits vorbereitet werde und dass der Kreml den Ukraine-Krieg zum Stellvertreterkrieg gegen den Westen erklären wolle.

Das US-Außenministerium schließt sich dieser Prognose offiziell nicht an. “Es wäre eine große Ironie, wenn Moskau den ‘Tag des Sieges’ nutzen würde, um einen Krieg zu erklären”, sagte Ministeriumssprecher Ned Price.

Moskau wies derartige Spekulationen nun ebenfalls zurück. “Das ist nicht wahr. Das ist Unsinn”, erklärte Kremlsprecher Dmitri Peskow. Auch die Behauptung, dass eine offizielle Kriegserklärung gegen die Ukraine ausgesprochen werden solle, sei „Unsinn“, so Peskow.

Die Kreml-treue Zeitung „Komsomolskaja Prawda“ veröffentlichte inzwischen offizielle Protokolle zur Siegesparade in Moskau. Auch aus diesen geht nichts hervor, was auf eine Generalmobilmachung oder ein „Inferno“ hindeuten könnte. Augenscheinlich wird es nur eine pompöse Feier, um die Stärke Russlands zu zeigen und die Opposition einzuschüchtern. Dafür sollen 11.000 Soldaten und Offiziere auf dem Roten Platz vor dem Kreml aufmarschieren. Außerdem werden 131 Waffengattungen sowie 77 Einheiten der russischen Luftwaffe präsentiert. Viele Stadtteile werden abgesperrt, damit die imposante Parade ab 10:00 Uhr in der Früh durch Moskau ziehen kann. Weiter finden Feierlichkeiten statt, um jene zu ehren, die im Zweiten Weltkrieg für Russland gekämpft haben. Nicht zuletzt wird die russische Kultur durch Kunst und Filme geehrt werden.

View Comments

  • Was diese Ukrainischen Propaganda heinis gleich alles mit rein interpretieren ist super.
    Ich habe gehört das dieser "Nette" Ukrainische Präsident alles daran setzt das die NATO in diesen Krieg hineingezogen wird.
    Und warum, weil diese EU, AMERIKA HÖRIG IST UND SOMIT DIE EIGENE BEVÖLKERUNG EINER GEFAHR AUSSETZT WAS DIESE KRIEGSWEIBER UND KRIEGSMÄNNER IN FUCKING GERMANY GAR NICHT ABSCHÄTZEN KÖNNEN. MAN MUSS ENDLICH POLITIKER FÜR IHR TUN INSBESONDERE WENN ES UM DIE SICHERHEIT DER BEVÖLKERUNG GEHT
    BESTRAFEN.
    EINEN ATOMKRIEG HERAUSZUFORDERN UM EINEN FASCHISTISCHES REGIME ZU FÖRDERN IST MEHR WIE DUMM.
    UNSERE KINDER WURDEN NICHT GEFRAGT.
    UND DIE ERWACHSENEN IN DER EU HABEN KEINE EIER DIESES PROBLEM ZU BEHEBEN ES WERDEN IMMER DIE GLEICHEN GEWÄHLT.
    AFD WÜRDE DIESES GANZE PROBLEM LÖSEN.
    EINE EINSTIGE HOCHKULTUR MIT FREIHEIT UND WOHLSTAND WIRD ZU GRABE GETRAGEN, WAS KOMMT IST GENDERWAHN
    REGENBOGENFAHNEN AUF DIE ICH ERLICH GESAGT MEINEN HUND DARAUF SEINE NOTDURFT VERICHTEN LASSEN WÜRDE.
    FÜR MICH ALS AFGHANISTAN VETERAN ZÄHLT NUR MEINE STAATSFLAGGE.
    AUF DIESEN ANDEREN SCHNICK SCHNACK KANN ICH VERZICHTEN.

    • Hallo Schneider Franz,
      Was für ein Hohlkopf sind Sie eigentlich?

      • Warum ist Herr Schneider ein Hohlkopf ? Er spricht doch nur seine Meinung und die sehr vieler anderer aus.

      • Angelika sagt:
        06/05/2022 um 9:22 Uhr
        Hallo Schneider Franz,
        Was für ein Hohlkopf sind Sie eigentlich?

        Hohlköpfig ist nur der, der alles glaubt was ihm aufgetischt wird und jede andere Meinung und sogar Tatsachen ablehnt, nur um der Masse zu folgen.

        • Frida sagt:
          06/05/2022 um 16:58 Uhr
          ANTWORT
          genau das tun sie Frida

          • ulrich2604 sagt:
            06/05/2022 um 19:46 Uhr
            Frida sagt:
            06/05/2022 um 16:58 Uhr
            ANTWORT
            genau das tun sie Frida

            Soso, dann begründen Sie das bitte mal! Wenn ich der Masse, wie Sie ja hier behaupten, folge, sind also die Menschen die anders denken als Sie in der Überzahl? Nicht die, die den Qualitätsmedien folgen und keine andere Meinung zulassen bilden die Mehrheit? Sie widersprechen sich doch selber. Die hirnlosen, dummen Querdenker, Verschwörungstheoretiker und Schwurbler waren doch bisher immer eine Minderheit und die Lemminge an Gutmenschen bildeten leider die Mehrheit. Hat sich da was geändert oder wie kommen Sie zu ihrem Kommentar?

            Twitter-Fund:

            "Dieselben Menschen, die den dritten Weltkrieg kaum erwarten können, wollten bis vor zwei Monaten um jeden Preis noch jeden Menschen vor einer Infektionskrankheit mit 99,8% Überlebensrate schützen, weil jedes Leben zählt!"

      • BRAVO Angelika
        Solche Trottel wie diesen Schneider Franz gibt es leider an jeder Ecke;
        Wenn er wirklich in Afghanistan war wie er behauptet hat er sicher etwas abbekommen und kann nicht mehr klar denken, vielleicht sollten wir ihn bedauern und mal besuchen, (Sicher in einer geschlossenen Anstalt)

      • Schneider ist dabei, den Politgangster als harmloser Wegelagerer anzuerkennen... Dabei hat er doch einen Angriffskrieg und tausende unschuldige Menschen töten lassen...

    • Schneider franz sagt:
      06/05/2022 um 8:24 Uhr
      ANTWORT:
      Na hast du jetzt deinen ganzen Frust raus gelassen ?
      Soviel Mist auf einem Haufen habe ich selten gelesen;
      UND : Du als : FÜR MICH ALS AFGHANISTAN VETERAN ZÄHLT NUR MEINE STAATSFLAGGE.
      Welche soll denn diese deine Flagge sein ?
      Nach deinem Gebrabbel kommt nur Nordkorea in Frage ?????
      Wenn du in Afghanistan warst, war ich mit dem Papst bei Putin zum Wodka !!!!!
      Bleib doch mal auf dem Boden der Tatsachen.
      Die Gebrüder Grimm sind für Märchen zuständig ; DU NICHT !!!!!

  • Die Russen, tun immer so, als wenn sie Hitler Deutschland alleine besiegt hätten. Hätte es keine Massive Waffenunterstützung der Westalliierten gegeben, und die Eröffnung der 2 Front 1943 in Süditalien und der 3 Front 1944 in der Normandie, wäre kein Russischer Soldat bis Deutschland gekommen. Der Putin und seine Armee, sind Nix Nutze.

  • Lieferung 2 Weltkrieg an Sowjetunion. Besonders von USA, Kanada und England. Es waren 400.000 Militär-Lastwagen, 21.000 Flugzeuge, 13.000 Panzer und einige 1000 Schiffsladungen an anderes Kriegsmaterial. Auch einige 100 Mio Patronen. Alles das sollte man dem Putin, jeden Tag vorhalten. Die mit ihrer Siegesfeier jedes Jahr am 9 Mai ist ja lächerlich. Von den 25 Mio Toten, die Russland im 2 Weltkrieg gehabt hat, tun mir die 13 Mio Zivilisten sehr leid, aber nicht die 12 Mio Soldaten der Russen. Die gleiche Zahl, gab es ja auch an verletzte auf Russischer Seite. Die dürfen den Krieg gegen die Ukraine nicht gewinnen.

    • Mike sagt:
      06/05/2022 um 9:31 Uhr
      Schneider Franz, du solltest einmal zum Arzt gehen …..
      Und bitte nimm den Negiwadi gleich mit

      Was diese beiden hier schreiben geht doch auf keine Kuhhaut.
      Aber dafür habe wir ja hier in diesem Staat die freie Meinungsäußerung , sogar solche Deppen werden mit ihrem Geschwafel geschützt;
      Ist das überall auf dieser Erde so ???? Ich glaube nicht !!!!!
      Ein Grund mehr hier zu leben !!!!!!!!

  • Schneider franz,
    Sie haben Recht. Fragen und Gegenfragen sind in unserer Gesellschaft nicht erlaubt. Andersdenkende und die AfD werden bewusst dämonisiert, um keine Konkurrenz zu haben. Keiner kann vernünftig erklären wie es zum Krieg kam. Viele wissen gar nicht wer den Krieg führt. Frage mich, wieso USA und die NATO nicht offiziell eingreifen - wenn sie meinen dass die Russen schwach und in Unrecht sind. Bei Saddam, Gaddafi, Milosevic ...... waren sie auch nicht zimperlich und haben nicht gewartet. Hitler hätte, statt Krieg zu führen, nur die Reiche Diebe enteignen sollen. Oppositionelle und Reiche sind alle Nichtrussen. Warum hat man in Ukraine (das für mich nur geografischer Begriff ist) nicht die nächste Wahl abgewartet und den "schlechten" Präsidenten abgewählt? Warum müssen es immer die Reichen und USA hörige sein? Ich möchte damit Unrecht haben, denke aber dass uns das gleiche Schicksal erwartet. Warum wird der Kanzlerkodex geheim gehalten? Wo waren die ganze Völkerrechtler als das Recht immer wieder wirklich gebrochen wurde? Jetzt meldet sich sogar der "Abgebrochene" Linke und will mitmischen. Sind wir denn so dumm?

    • negiwadi sagt:
      06/05/2022 um 10:55 Uhr
      ANTWORT:
      So einen Quatsch, haben sie einen an der Waffel ?????????
      könnte ich mal ihre volle Anschrift mit Namen haben, Würde diese Infos dann gerne im Netz public machen damit sie endlich mal direkt von Mann zu Mann diskutieren können
      Bei ihren Ansichten werden sicher eine ganze Menge zu so einer Diskussion kommen,
      und wenn es sie tröstet. es werden sie auch eine Menge hinterher
      im Krankenhaus besuchen kommen , obwohl, ich weiß nicht ob die dann Blumen mitbringen.

  • uff....
    negiwadi ist ja noch ungebildeter , dümmer und trolliger als Schneider franz... !!!!
    Entweder er ist der Führungsoffizier von ihm, oder es ist die gleiche Person.
    Mit solchem Quatsch macht er sich ja nun total unglaubwürdig und zum Troll:
    "Sie haben Recht. Fragen und Gegenfragen sind in unserer Gesellschaft nicht erlaubt. "
    Aber in Russland ist das Wort Krieg verboten !!!!
    Noch dämlicher geht es doch gar nicht !

    • Wolf,
      wieso sind Sie noch hier und nicht schon längst in der Ukraine? Seien Sie froh dass Dummheit nicht strafbar ist. Wenn Sie keine Gegenargumente, keine eigene Meinung haben und andere Meinungen nicht ertragen können, bleiben Sie lieber im Bett.

      • negiwadi sagt:
        06/05/2022 um 18:32 Uhr
        Wolf,
        wieso sind Sie noch hier und nicht schon längst in der Ukraine? Seien Sie froh dass Dummheit nicht strafbar ist. Wenn Sie keine Gegenargumente, keine eigene Meinung haben und andere Meinungen nicht ertragen können, bleiben Sie lieber im Bett.

        ANTWORT:
        Negiwadi, Negiwadi,
        dein Geschwurbel soll wohl eine eigene Meinung sein ????
        Meinst du nicht das du deine eine Gehirnzelle damit überlastet hast ???
        Und wieso treibst du immer noch dein Unwesen hier in dieser Demokratie, die du doch so infrage stellst bzw ablehnst.
        Geh du doch bitte nach Russland oder Nordkorea, (oder auch in die Antarktis) da kannst du deine Thesen verbreiten, jedenfalls solange bis sie dich wegfangen oder dich die Pinguine auch nicht mehr hören wollen
        Und glaub mir, es werden hier nur sehr wenige sein die dir eine Träne nachweinen

        • ulrich2604,
          normalerweise beschäftigt man sich nicht mit solcher Sorte, eine Frage an Sie hätte ich aber doch noch. Merken Sie nichts? Auch Sie scheinen Vatikanverführter zu sein, oder haben es dabei genossen.

  • Ja Kommentatoren es ist schwer Allen es Recht zumachen. Wir wissen und erfahren nur das, was nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden kann.Die Wahrheit um das Ende des 2. Weltkrieg erfahren WIR so wie so nicht. Helmut das entspricht wohl den Tatsachen ,mit den Lieferungen von Kriegsgerät an die Rote-Armee ,den Blutzoll hat die RORE ARRMEE gezahlt: AMERIKANER sind wohl NICHT vom OSTEN und Sibirien mit nach NAZI-Deutschland marschiert.. Die Menschen die Krieg für richtig und angebracht halten, sollen selbst mal mitmachen und in die Ukraine gehen. Wir spekulieren über das WIE,WARUM die Fäden werden von woanders gezogen und Wir sagen nur JA und AHMEN eine eigene Meinung ist nicht gefragt. Und Atomkrieg begrenzt oder unbegrenzt ,weiss JEDES Kind was das BEDEUTET.

    • Nur ein Beispiel zur Glaubwürdigkeit der Qualitätsmedien und der Friedenspfeife USA von der ja weder Kriege ausgingen und ausgehen, schon gar nicht ungerechtfertige und man sich doch fragen sollte, wo der Aufschrei und die Solidaritätsbekundung für den Irak waren.
      Und aktuell
      ..." fliegen wieder türkische Kampfjets und Drohnen über Kurdistan. Nach tagelangen Luft- und Bodenangriffen begann die türkische Armee in der Nacht zum Ostermontag die Großoffensive Claw-Lock im Süden und Westen Kurdistans. Empörung vonseiten der Weltgemeinschaft? Keine!
      Die türkische Aggression gegen Kurden wird seit Jahrzehnten von denselben "Hüter westlicher Werte" toleriert. Die Bundesregierung trifft sich regelmäßig mit türkischen Regierungsvertretern und betont die Wichtigkeit der deutsch-türkischen Partnerschaft. Zitat:"Die Türkei sei jetzt, wo Russland einen Krieg "gegen uns" führt, ein wichtiger Vermittler"

      Aha. Die Opfer dieses Krieges sind wohl nicht der Rede wert, man hört und liest darüber so gut wie nichts. Darf man das wenigsten ungerecht finden oder ist man dann auch schon ein "Russenbot"?

      '2004 wurde der Welt von Massenvernichtungswaffen im Irak berichtet.
      Das wurde mit Bildmaterial und Zeugenaussagen untermauert und der ganzen Welt als "Wahrheit" verkauft.
      Ein Grund für die USA, dort alles in Schutt und Asche zu legen.
      Wenige Jahre später stellte sich heraus, dass nichts, aber auch gar nichts daran der Wahrheit entsprochen hatte, stattdessen erfunden und erlogen war.

      Zitat: "Jedes Volk will Frieden!
      Nur die Regierungen sind daran nicht interessiert und befeuern diesen Krieg mit zusätzlichen Waffenlieferungen, Beifall und Standing Ovations.
      Waffenlieferungen und Beifall für einen Krieg, den man nicht mit Waffen und heroischen Statements gewinnen kann.
      Diesen Krieg kann man nur mit Verhandlungen, Zugeständnissen und Verzicht gewinnen.
      Alles andere bedeutet Verlust, Tote und Verletzte.
      Jede gelieferte Waffe verlängert diesen Krieg und das Leid." ..

      Wenn die Ukrainer durch den Krieg Hunger leiden, obdachlos sind und es viele Verletzte zu beklagen gibt, wie kann es dann sein, das keine humanitären Güter, Lebensmittel, medizinische Ausrüstung usw gefordert wird, dafür aber schwere Waffen?

      • Ziemlich einseitig dein Kommentar, es sind laut deinem Geschwafel immer nur westliche Demokratien die für die Kriege zuständig sind,
        Diktaturen gibt es bei dir nicht, die waren für Frieden auf der Welt zuständig !!!!!
        Russland = Tschechenien, Georgien, Afghanistan und weitere blendest du einfach aus oder gehen die nicht in deinen Verstand,
        Denk bitte mal weiter über deinen Tellerrand

        • ulrich2604 sagt:
          06/05/2022 um 20:06 Uhr
          Ziemlich einseitig dein Kommentar, es sind laut deinem Geschwafel immer nur westliche Demokratien die für die Kriege zuständig sind...

          Wer hier schwafelt und ständig nur irgendwelches oft auch beleidigende und einseitige Gewäsch ohne Inhalt von sich gibt, das sollte sich jeder selber fragen. Ja, über den Tellerrand schauen, das sollten Sie auch mal tun!
          Welcher Krieg wurde bisher durch Waffenlieferungen und ohne zusätzliches Blutvergießen und ohne jede Diplomatie beendet? Welches westliche Land hat Rußland bisher von sich aus angegriffen, das wir uns trotz des Versprechens, das von deutschen Boden nie wieder ein Krieg ausgehen darf und auch keine Waffen in Kriegsgebiete geliefert werden sollen, derart einmischen, anstatt humanitär und bedacht vorzugehen, uns diktieren lassen, was wir tun sollen, alle Forderungen erfüllen müssen, die ein Selenskyj stellt, wir vorgeschrieben bekommen welchen Feind wir haben müssen, egal ob wir uns selber massiv und langfristig schaden? Egal ob dadurch ein 3. WK ausgelöst wird? Warum nur sind manche anscheinend so scharf auf Krieg und wollen noch mehr Opfer? Vllt denken sie das sie sich in einem Videospiel oder Film befinden? Ich meine das ist gar nicht abwegig, schließlich wurde uns ja schon Bild- Spiel-und Filmmaterial als ukrainische Kriegsbilder verkauft. "Leider" aber merken doch einige diesen Betrug. Aber die Gutmenschen die Krieg wollen, kommentieren solche Kleinigkeiten nie! Letztens erst wurde die Leiche einer angeblich ukrainischen Frau in einen Brunnenschacht gezeigt, dumm nur, das es sich um eine russische Schauspielerin handelt die in dem Film eben eine Leiche spielt. Darf man sowas als Fake bezeichnen oder sind alle Mittel Recht um die Propagandamaschine am Laufen zu halten?

          • CHRIS;
            Dein einseitiges Geschreibe ist mir einfach zu dumm; Es ist mit soviel Fake Fachwissen (Möchte wissen wo du diese Fakes her hast) belastet, das mir schlecht wird.
            Wie kann man allgemeines Wissen so aus dem Kontext reißen , verdrehen und dann als eigenes versuchen den anderen aufzudrücken;
            CHRIS, die anderen können auch denken auch wenn du es Ihnen ab sprichst
            Bleib so wie du meinst zu sein, wenn deine Freunde aus dem Osten da sind kannst du dich ohne Schwierigkeiten einreihen;
            Nur so ein Geschreibe darf dann nicht mehr kommen (selbstständiges Denken ist verboten sogar gesetzlich) da du dich sonst sehr schnell wo anders wiederfindest !!!!
            Oder wusstest du das noch nicht ????

  • Ja, die Amerikaner u.s.w. kamen nicht von Osten her, aber vom Süden und Westen. Ich würde mir gerne ein Termin bei Putin holen, aber ich würde keinen bekommen. Putin und der Mongolenhengst Labrow, würden von mir aber was zu hören kriegen.

  • @ negiwadi

    Der ulrich2604 scheint absolut völlig ungebildet zu sein. Er kann bei fast allen immer nur die gleichen pöbelhaften Sätze schreiben.

    Er hat kein Wissen, sondern nur mal so beiläufig das unseres Lügenfernsehens. Das ist auch der Grund, daß er die Themen nicht versteht oder gar nicht liest und deswegen zu den Themen nichts schreiben kann.

    • CHRIS;
      Dein einseitiges Geschreibe ist mir einfach zu dumm; Es ist mit soviel Fake Fachwissen (Möchte wissen wo du diese Fakes her hast) belastet, das mir schlecht wird.
      Wie kann man allgemeines Wissen so aus dem Kontext reißen , verdrehen und dann als eigenes versuchen den anderen aufzudrücken;
      CHRIS, die anderen können auch denken auch wenn du es Ihnen ab sprichst
      Bleib so wie du meinst zu sein, wenn deine Freunde aus dem Osten da sind kannst du dich ohne Schwierigkeiten einreihen;
      Nur so ein Geschreibe darf dann nicht mehr kommen (selbstständiges Denken ist verboten sogar gesetzlich) da du dich sonst sehr schnell wo anders wiederfindest !!!!
      Oder wusstest du das noch nicht ????

      • ulrich2604 sagt:
        07/05/2022 um 15:44 Uhr
        CHRIS;
        Dein einseitiges Geschreibe ist mir einfach zu dumm; Es ist mit soviel Fake Fachwissen (Möchte wissen wo du diese Fakes her hast) belastet, das mir schlecht wird.

        Ach so, zu dumm und einseitig ja? Wo werde ich mich denn Ihrer Meinung nach wiederfinden? Wie nennen Sie denn Ihre Aussagen, wenn nicht dumm und einseitig? Wo bitte ist "selbstständiges Denken" strafbar und wer kontrolliert dieses Denken? Ist es schon soweit, das Gedanken des Einzelnen ausgewertet und man bei "falschen" Gedanken weggesperrt oder gar eliminiert wird? Welche tolle Technik kommt denn da zum Einsatz? Gehirnscans? Oje, da wird bei einigen wohl nur ein Vakuum zu sehen sein. Ist aber auch nicht schlimm, denn selbständig denken ist ja hier sowieso auch nicht mehr angesagt. Man denkt und sagt als braver Bürger nur das was für ihm vorgesagt wird. Ohne je etwas anzuzweifeln ohne jemals etwas zu hinterfragen. Ist viel bequemer im Strom mitzuschwimmen. Warum auch nicht. Jeder wie er möchte.

        Wo haben Sie denn Ihr überragendes "Fachwissen" her? Aus der Tageszeitung, die mit dem B? Bewiesene Tatsachen über falsche Berichterstattungen, ob das die Ukraine oder damals den Irak betrifft sind also Fake? Schreiben Sie hier gerade die Geschichte über den Angriffskrieg der USA im Irak neu? Der aktuelle Krieg der Türkei gegen die Kurden ist also auch Fake, genauso meine Meinung, das doch die meisten Menschen keinen Krieg wollen, das ist falsch?
        Ausser Leute wie Sie, die einen Krieg im eigenen Land scheinbar gar nicht erwarten können. Wo genau reiße ich etwas aus welchem Kontext? Wo steht das ich Freunde im Osten habe und selbst wenn, was geht Sie das an oder wird man auch dafür schon bestraft? Sie jedenfalls sind nicht mein Freund, das wäre ganz schlimm, deswegen wundere ich mich über das Geduze. Haben Sie Herrn Selenskyj zum Freund oder warum kriechen Sie ihm, wie die breite Masse, so penetrant in den Allerwertesten? Soviel Platz wird doch doch gar nicht sein. Ist damit der ukrainischen Bevölkerung geholfen oder müssen erstmal die Waffen her? Müssen die Ukrainer also nur bewaffnet werden und alles wird gut? Müssen wir uns nur nicht mehr waschen, die Heizung runter stellen und das Auto stehen lassen und Putin wird in die Knie gezwungen? Schade dabei ist das wir das Gas bezahlen was wir bei einem Embargo gar nicht mehr abnehmen, Putin kann es also andersweitig verkaufen und verdient dadurch doppelt, während wir stinken und frieren. Das sind ja tolle Sanktionen. Es ist also aus dem Kontext gerissen und falsch das mit Waffenlieferungen kein Krieg beendet werden kann? Dann nennen Sie mir doch bitte einen einzigen Krieg der so ohne weiteres Blutvergießen beendet wurde. Es ist also erfunden das wir mit Waffenlieferungen und Ausbildung von Ukrainern an den Waffen selber den Krieg befeuern? Ach so, na dann kann ja absolut nichts mehr schief gehen. Bei mir bestimmt aber wenigstens keiner wen ich zum Feind haben muss, so wie das bei Ihnen der Fall ist. Gestern waren es Impffreie, heute sind es die Russen, gegen wen oder was hetzen und wenn hassen wir morgen? Falls es überhaupt noch ein morgen gibt! Warum um alles in der Welt sind Sie denn nicht in der Ukraine und kämpfen dort vor Ort, wenn Sie doch so scharf auf Krieg und Waffen sind? Warum reihen Sie sich da nicht in den ersten Reihen ein? Sie schwafeln in einem fort, sind beleidigend und unsachlich, dabei haben Sie aber absolut keine Gegenargumente. Alles was Sie aussagen ist inhaltslos. Niemand muss meiner Meinung folgen, aber ich habe wenigstens noch eine eigene Meinung.

  • ich habe mir jetzt doch mal ein paar Gedanken gemacht und auch mal auch andere Meinungen angehört und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich doch ziemlich mit meinen Meinungen daneben lag. Ich möchte mich bei allen Entschuldigen, die ich mit meiner verblendeten Meinung verletzt habe und besonders bei den unschuldigen Ukrainern. Das geht wirklich nicht, was Russland da anstellt!!!!

Share
Published by
Jerry Heiniken

Recent Posts

  • News
  • News-App

Sturm der Entrüstung in der Bevölkerung: Karl Lauterbach heizt “Impfung oder Covid”-Debatte an

Deutschland ist noch dabei, sich auf die neue Corona-Sommerwelle einzustellen: Immerhin waren die Corona-Infektionszahlen vor…

1 Stunde ago
  • News
  • News-App

Biontech fordert, das Zulassungsverfahren zu überspringen

Keine Zeit für das Zulassungsverfahren: Impfstoffhersteller Biontech schlägt vor, die Sicherheitstests zu überspringen. Top Virologe…

3 Stunden ago
  • News
  • News-App

Krankenkassen: So viel zahlen Sie nächstes Jahr mehr

Lange ist von Seiten der Politik und den Krankenkassen darüber diskutiert worden, nun stehen endlich…

7 Stunden ago
  • News
  • News-App

Einmalzahlungen abgelehnt: Alternativen sollen Inflation bekämpfen

Die Inflation in Deutschland trifft immer mehr Menschen hart. Daher hatte der Bundeskanzler Olaf Scholz…

13 Stunden ago
  • News
  • News-App

Zugunglück: Mehrere Todesopfer bei Zusammenstoß an Bahnübergang

Wieder ist es zu einem schweren Zugunglück gekommen, bei dem mehrere Menschen ihr Leben verloren…

13 Stunden ago
  • News
  • News-App

Paukenschlag: Corona verursacht tödliche Hirnerkrankungen

Wissenschaftler haben eine direkte Verbindung zwischen dem Coronavirus und tödlichen Hirnerkrankungen gefunden. Diejenigen, die sich…

1 Tag ago